Bönnsch - Wie jeht dat?: Bönnsch füé Bejinners ein Crash-Kurs in bönnscher Mundart

Bönnsch - Wie jeht dat?: Bönnsch füé Bejinners ein Crash-Kurs in bönnscher Mundart

by Elisabeth Schleier

NOOK Book(eBook)

$7.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Bonner und solche, die es werden wollen, können aufatmen: Hier ist er endlich, der erste Ratgeber zur bönnschen Mundart in Buchform! In 7 Kapiteln werden die Feinheiten des Dialekts ergründet, und schnell zeigt sich hierbei: Bönnsch beinhaltet mehr als nur Worte, es spiegelt das Leben der Menschen der Bonner Region wider. Elisabeth Schleier ist seit Jahren stadtbekannte Bonnerin, der die Bönnsche Mundart in die Wiege gelegt worden ist. Ihre Rheinschleier-Erlebnisstadtführungen mit Ehemann Karl-Friedrich erfreuen sich größter Beliebtheit und auch ihre Bönnsch füé Bejinners-Sprachkurse sind stets gut besucht. Mit diesem Buch möchte sie einen weiteren Beitrag zur Mundartpflege leisten.

Product Details

ISBN-13: 9783960582922
Publisher: Edition Lempertz
Publication date: 12/27/2018
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 80
File size: 3 MB

About the Author

Wer könnte Elisabeth Schleier ihre Faszination für Bonn und die bönnsche Kultur verdenken? In Beuel geboren, in Ungarten aufgewachsen und heute in Bonn-Holzlar ansässig, ist sie der einstigen Bundeshauptstadt ihr Leben lang treu geblieben und dort als eine der ersten Bönnsch-Lehrerinnen mittlerweile stadtbekannt. Dabei hätte alles anders kommen können: Für ihren ursprünglichen Berufswunsch, Realschullehrerin, hätte sie aufgrund regionaler Stellenknappheit Anfang der 1980er Jahre umziehen müssen. Stattdessen entschloss sie sich zu einer Lehre zur Groß- und Außenhandelskauffrau und blieb so ihrer Heimat weiterhin verbunden. Seit 1979 ist sie mit ihrem Ehemann Karl-Friedrich verheiratet, mit dem sie nicht nur zwei mittlerweile erwachsene Söhne großgezogen hat, sondern seit Jahren Erlebnisstadtführungen organisiert und durchführt. Mit selbstgeschriebenen Szenen in historischen Kostümen wird so jede Stadtbesichtigung zum kurzweiligen Theaterstück. Zudem gestalten Elisabeth und Karl-Friedrich Schleier Crash-Kurse in bönnscher Mundart, bei denen sie, mit Schiefertafel und Pult ausgestattet, interessierten Zuhörern die Feinheiten des bönnschen Dialekts erläutern. Und was sagt Elisabeth Schleier nun anlässlich ihres ersten eigenen Buchs? "Ein Kindheitstraum ist wahr geworden."

Table of Contents

Inhalt Vorwort von Marlies Stockhorst (Präsidentin, Festausschuss BONNER KARNEVAL) Ein kleines Kennenlernen Ein paar Erklärungen 1. Wat? Wat es Bönnsch? 2. Wer? Wer hat dat jesprochen? 3. Wie? Wie haben fremde Sprachen dat beeinflusst? 4. Worömm? Worömm soll me so wat können? 5. Wiesu? Wiesu es Kölsch anders (es et überhaup anders?)? 6. Wo? Wo lernt me dat? 7. Wie jeht dat? Jut! Dat jeht und dat dat jeht!

Customer Reviews