Gesammelte Werke der Lou Andreas-Salomé

Gesammelte Werke der Lou Andreas-Salomé

by Lou Andreas-Salomé, Henry Lou

NOOK Book(eBook)

$0.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Die Werke der Lou Andreas-Salomé alias Henry Lou sorgsam zusammengetragen in E-Book-Ausgabe. Diese umfangreiche Sammlung der Werke der weit gereisten, berühmten russisch-deutschen Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und Psychoanalytikerin enthält: "Das Haus", "Fenitschka" und "Eine Ausschweifung".

Product Details

ISBN-13: 9783733904494
Publisher: aristoteles
Publication date: 04/07/2014
Sold by: Libreka GmbH
Format: NOOK Book
Pages: 673
File size: 7 MB

About the Author

Lou Andreas-Salomé, geboren 1861 als Louise von Salomé in St. Petersburg war eine weitgereiste Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und Psychoanalytikerin. Ihre persönlichen Beziehungen zu großen Persönlichkeiten wie Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke und Sigmund Freud sowie Paul Rée flossen sowohl in ihr Werk als auch in Werke anderer Schriftsteller-Größen ein. Durch Heirat mit Friedrich Carl Andreas fand sie Zugang zum „Friedrichshagener Dichterkreis“ und zum Freundeskreis der Freien Volksbühne, die der schwer arbeitenden Bevölkerung den Zugang zur dramatischen Kunst erleichtern sollte. Um 1890 trafen sich im idyllischen Berliner Vorort Friedrichshagen von Bruno Wille mitinitiiert unter anderen Otto Brahm, Richard Dehmel, Max Halbe, Knut Hamsun, Maximilian Harden, Gerhart Hauptmann, Hugo Höppener Fidus, Erich Mühsam und Frank Wedekind sowie August Strindberg, die zu ihrem Freundeskreis gehörten und sich zum Ziel gesetzt hatten, einfacher und naturnäher zu leben und Dichtung und Theater im Sinne des Naturalismus zu erneuern.

Customer Reviews